Internationales Teambuilding / Teamführung
Anmeldung und Informationen : Tel. 0911-377 47 33
Americans need ownership, not consensus.
Amerikaner interessieren sich nicht für Konsens. Sie wollen teilhaben.
Seminar: Internationales Teambuilding / Teamführung

Zurück zur Seminarübersicht

Internationale Teams – Guidelines selbst geben. Arbeiten Sie in einem internationalen Team, das nicht richtig funktioniert? Leiten Sie ein internationales Team, das seine Ziele nicht erreicht? Dann sind Sie nicht alleine, denn eine Deloitte-Studie über internationale Teams besagt: 82 Prozent der Projektziele werden nicht erreicht, 66 Prozent der Kundenwünsche werden nicht erfüllt.
Matrix-Organisation, kulturelle Unterschiede, verschiedene Zeitzonen, ständige Änderungen, unterschiedliche Führungsstile aufgrund mehrerer Vorgesetzter, immer kürzere Produktzyklen und andere Faktoren führen oft zum Versagen vieler internationaler beziehungsweise virtueller Teams. Es herrscht ein Komplexizitäts-Overload.

Seminarinhalt Internationales Teambuilding / Internationale Teamführung:


Unser praxisbezogenes Seminar Internationales Teambuilding mit Daniel Donahey vermittelt Ihnen das Basis- und Hintergrundwissen dazu, wie internationale Teams erfolgreich funktionieren können - sogar erfolgreicher als andere Teams. Wichtig ist das gemeinsame Erarbeiten von Best-Practice-Guidelines, denn Werte wie Sicherheit und Effizienz stehen in anderen Ländern meist nicht an erster Stelle. Die Guidelines betreffen Führungsstil, Arbeitsstil, Kommunikationsstil, Problemlösung/Konfliktmanagement/Verhandlung. Wenn das Team seinen „Teamspace“ zu Beginn der Zusammenarbeit selbst erarbeitet, ist die Grundlage für die erfolgreiche Kooperation gelegt und die Mitglieder halten sich zukünftig an diese Guidelines, unabhängig von ihrer Kultur. Dies ist das Konzept dieses Praxis-Seminars.

Dies sind u. a. unsere Themen:

  • Mit solidem Reporting an mehrere Vorgesetzte arbeiten
  • Nach international akzeptierten Best Practice-Richtlinien arbeiten
  • Ein erprobtes Zeit- und Prioritätenmanagementsystem anwenden
  • Eine praktikable Roadmap erstellen
  • Mit Widerstand umgehen
  • Ein gemeinsames Vokabular und eine begrenzte Zahl an Phrasen verwenden
  • Ein Set an Kommunikationsregeln verbindlich machen
  • Projektmanagementtools anwenden, um effizienter zu arbeiten
  • Trotz ständig sich ändernder Umgebung gut arbeiten
  • Multidimensionale Teams managen
  • Vertrauen schaffen und Erwartungen aller Mitglieder erkennen
  • Effektiv mit allen Mitgliedern der Value Chain verhandeln.

Trainer: Daniel Donahey

Unsere Inhouse-Seminare im Bereich Internationales Teambuilding werden kostenfrei auf Ihren speziellen Bedarf zugeschnitten.

  • Kostenloses Beratungsgespräch, auch mit dem Trainer
  • Kostenlose Bedarfsanalyse

Wir bieten Internationales Teambuilding an als:

Kontaktieren Sie uns bitte für ein Internationales Teambuilding einfach unter
Tel. 0911-377 47 33 oder mit unserem Kontaktformular. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Daniel Donahey ist Experte bei brainGuide
Erstkontakt unter
Tel. 0911-377 47 33 oder unserem Kontaktformular.
Fragen Sie uns einfach
nach Ihrem Wunsch-Seminar.
Interview mit Daniel Donahey,
Trainer für deutsch-amerikanisches Coaching
und USA-Seminare.
PDF-Dowload
So vermeiden Sie 10 typische Fehler im Umgang mit
US-Partnern!
PDF-Download